ast vergessene Bücher erblicken mit uns wieder das Tageslicht. Bücher mit besonderer Brisanz, in denen die Autoren das Niedergeschriebene entweder selbst oder unmittelbar als Zeitzeugen erlebt haben. Dadurch sind diese Bücher viel lebendiger und authentischer als spätere Nachbetrachtungen, die zum erheblichen Teil von der Wahrheit abweichen und daher als ernst zu nehmende Literatur nicht zu gebrauchen sind.

Neben einer einzigartigen Bildbearbeitung und Übertragung aus Fraktur- in deutsche Normalschrift erhalten alle Bücher bei Klarwelt ein unverwechselbar neues Buchcover.

Die Originalausgaben entstanden während verschiedener Epochen und spiegeln den jeweils aktuellen Zeitgeist wider. Um den unverfälschten Blick zu bewahren und aus Wertschätzung den Autoren gegenüber, wird der Originaltext Wort für Wort beibehalten.

Die heutige gängige Praxis, Bücher politisch korrekt zu “korrigieren”, sie dem vermeintlich “modernen” Zeitgeist anzugleichen, Worte, Textpassagen oder Kapitel zu “entschärfen” oder gleich ganz zu entfernen, lehnen wir entschieden als Verfälschung und Verstümmelung der Werke ab.

Wer die Gegenwart verstehen will, benötigt den klaren Blick in die Vergangenheit, deshalb behalten alle Werke den Original-Charakter ohne neuzeitlich ideologische Verfärbung. Unsere Bücher werden ausschließlich als unveränderte, ungekürzte Auflage in digitaler Form, als eBook und in Taschenbuchform veröffentlicht. Die Bücher sind bei allen gängigen Buchportalen und Buchhändlern erhältlich.