Karl Galster, England, deutsche Flotte und Weltkrieg

Karl Galster
England, deutsche Flotte und Weltkrieg

Wir, die wir den Krieg sich vorbereiten und entstehen sahen
und die Vernichtung Deutschlands durch ihn erlebten...
...es ist vieles anders gekommen, als bei uns gedacht wurde.

Taschenbuch
ISBN: 9783753120973
Seiten: 328
Zum Taschenbuch

Der infolge des österreichischen Ultimatums an Serbien wegen der Ermordung des Thronfolgers in Sarajewo entstandene europäische Krieg wurde weder in Deutschland noch in England von den Regierungen und vom Volke gewünscht. Nur eine nicht sehr große Zahl von Kriegshetzern in beiden Ländern freute sich, dass er endlich da war. Wie es im Übrigen unmittelbar vor dem Kriege in den am Kriege zunächst beteiligten Staaten hinsichtlich der Kriegslust aussah, und wie der Krieg entstand, und welchen Einfluss hierbei die deutsche Flottenpolitik gespielt hat, wird in diesem Buch anschaulich geschildert.